Danvast Career Search is also available in your country: United States. Starting good opportunities here now!

Werkstudent (m/w/d) im Projektmanagement Internship Job

7 months ago   Program & Project   Hamburg   637 views Reference: 1117
Job Details

Für Krahn Ceramics suchen wir am Standort Hamburg ab sofort in Vollzeit/Teilzeit Verstärkung als

Mit mehr als 30 Jahren Erfahrung im Bereich Keramik und Metall begleitet KRAHN Ceramics Produktentwickler dabei, Ideen von morgen zu realisieren. Und das über die gesamte Wert schöpfungskette von Keramik- oder Metallpulvern bis hin zur Herstellung von Prototypen. Als Sparringspartner und Motivator schafft unser Unternehmen Freiräume für Kreativität, inspiriert mit neuen Perspektiven und überschreitet Grenzen, um das Unmögliche möglich zu machen.

Ihre Aufgaben

  • Du unterstützt unser Team neue Potentiale zu entdecken und mögliche Geschäftsfelder zu erschließen.
  • Du betreust eigene Projekte, die sich im Bereich der Technischen Keramik bewegen und recherchierst dazu eigenständig.
  • Auch das Aufbereiten der Daten und Informationen gehören zu deinen Aufgabenfeldern.
  • Außerdem fungierst du als Schnittstelle in unserem Team und bist eigenständig, als auch mit unserem Vertrieb in Hamburg, und mit unserem Außendienst und Technikum ver-knüpft um weitere Informationen zu sammeln und weiterzugeben.

Ihr Profil

  • Du bist immatrikulierte/r Student:in im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen, Technologie oder einer vergleichbaren Fachrichtung (Bachelor/ Master).
  • Du bist sicher im Umgang mit den MS-Office- Programmen, v.a. mit PowerPoint.
  • Du bringst sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse mit.
  • Du bist ein/e zuverlässige/r Teamplayer/in.
  • Du zeichnest dich durch eine hohe Zuverlässigkeit sowie eine strukturierte, sorgfältige Arbeitsweise aus.
  • Du verfügst über Hands-On Mentalität sowie eine kommunikationsstarke und aufgeschlossene Persönlichkeit.

Zu der in Familienbesitz befindlichen Otto Krahn Group gehören der Kunststoffdistributeur ALBIS, die KRAHN Chemie Gruppe, der Kunststoff-Compoundeur MOCOM sowie der Recyclingspezialist WIPAG. Mit einem jährlichen Umsatz von ca. 1,3 Mrd. ist die Unternehmensgruppe mit rund 1.600 Mitarbeitern an weltweit 36 Standorten vertreten. Werden Sie Teil unseres Teams! Die Otto Krahn Group legt Wert auf Zusammenarbeit und einen freundlichen Umgang. Wir fördern Chancengleichheit und respektieren unsere Mitarbeitenden als Individuen mit unterschiedliche Kulturen, Perspektiven, Fähigkeiten und Erfahrungen. Unser Anliegen ist es, die Unternehmen unserer Gruppe mit innovativen Ideen und Ansätzen bei der Erreichung ihrer Ziele zu unterstützen. Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über den Jetzt bewerben-Button.

KRAHN Ceramics ist ein Unternehmen der Otto Krahn Group. Mit einem jährlichen Umsatz von ca. 1,1 Mrd. ist die in Familienbesitz befindliche Unternehmensgruppe mit rund 1.600 Mitarbeitenden an weltweit 39 Standorten vertreten. Werden Sie Teil unseres Teams! ALBIS legt Wert auf Zusammenarbeit und einen freundlichen Umgang. Wir fördern Chancengleichheit und respektieren unsere Mitarbeitenden als Individuen mit unterschiedlichen Kulturen, Perspektiven, Fähigkeiten und Erfahrungen. Unser Ziel ist es, gemeinsam die spannende Zukunft der Kunststoffbranche nachhaltig sowie verantwortungsvoll zu gestalten und voranzubringen. Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über den Jetzt bewerben-Button mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Verfügbarkeit.

KRAHN Ceramics GmbH
Mühlenhagen 35 20539 Hamburg

Company Description
Für KRAHN Ceramics am Standort in Hamburg suchen wir ab sofort in Teilzeit (20h/Woche) eine/n
Mit mehr als 30 Jahren Erfahrung im Bereich Keramik und Metall begleitet KRAHN Ceramics Produktentwickler dabei, Ideen von morgen zu realisieren. Und das über die gesamte Wert schöpfungskette von Keramik- oder Metallpulvern bis hin zur Herstellung von Prototypen. Als Sparringspartner und Motivator schafft unser Unternehmen Freiräume für Kreativität, inspiriert mit neuen Perspektiven und überschreitet Grenzen, um das Unmögliche möglich zu machen.

Share This on: